Lehrberufe / Lehrstellen

Industriekaufmann/-frau(Palfinger Europe GmbH)

Was wir von dir erwarten

Du bist eine motivierte und lernwillige Persönlichkeit, die nach der 9. Schulstufe die Herausforderung in der Berufswelt annehmen will? Dann bist du bei uns gut aufgehoben. Die  Lehre bei PALFINGER bedeutet für dich eine qualitativ erstklassige Ausbildung, die sich vor allem durch Praxisnähe und Vielfältigkeit auszeichnet. Zusätzliche Trainings und Veranstaltungen unterstützen dich darin, deine Persönlichkeit zu entfalten. Nach Abschluss deiner Ausbildung stehen dir viele Wege für eine Karriere bei PALFINGER offen!

Was du bei uns machst

Am Beginn erwartet dich eine umfassende kaufmännische Grundausbildung, die in der Disposition beginnt. Im diesem Bereich lernt man den korrekten Ablauf für die Überwachung der Liefertermine und Einleitung von Maßnahmen bei Lieferverzug. Im Einkauf erwarten dich Tätigkeiten wie Angebote vergleichen und beurteilen, Mitwirken bei der Lieferantenbeurteilung als auch Bestellungen vorbereiten für Material, Waren und Dienstleistungen. Darüber hinaus werden Kenntnisse über Zoll, Nebenkosten, Liefer- und Zahlungsbedingungen vermittelt.

Buchhaltung und Kostenrechnung sind ebenso ein Bestandteil der betriebswirtschaftlichen Ausbildung. Die Kenntnisse über die verwendeten Rohstoffe, Materialien, Waren und Produkte der Eisen und Metallverarbeitenden Industrie und den Zusammenhang von Technik, Wirtschaft und Umwelt kennen lernen. In den verschiedenen Abteilungen, die du während deiner Ausbildungszeit durchläufst, wird das Gelernte gefestigt und umgesetzt.

Lehrdauer

3 Jahre

Bruttolohn per Monat*

1.LJ: 619,36 2.LJ: 830,45
3.LJ: 1124,23

Berufsschule

Berufsschule Linz 6

*laut KV Eisen und metallverarbeitende Industrie


Firmenkontakt Palfinger Europe GmbH

Kapellenstrasse 18, 5211 Lengau

077462281883064

lehre@palfinger.com

Dein Ansprechpartner

Bernhard Eicher

07746228183796

b.eicher@palfinger.com

KarriLehre.at ist ein Projekt der WKO Braunau - in Kooperation mit Business Upper Austria - und wird mit Fördermittel des Wirtschaftsressorts des Landes OÖ im Rahmen der Wachstumsstrategie für Standort und Arbeit umgesetzt.