Lehrberufe / Lehrstellen

Metalltechnik(ekb-elektro)

Was wir von dir erwarten

Neben handwerklichem Geschick ist auch technisches Verständnis eine grundlegende Voraussetzung. Der Werkzeugbautechniker muss sehr präzise und sauber arbeiten, da Maße und Vorgaben oft auf wenige Tausendstel Millimeter eingehalten werden müssen. Deshalb sind Geduld und Ausdauer ebenfalls sehr wichtig.

Was du bei uns machst

Werkzeugbautechniker (m/w) ist einer der angesehensten Berufe im Bereich Metallbearbeitung. In der Ausbildung erlernt man neben den traditionellen Techniken wie Feilen, Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen oder Erodieren auch den Umgang mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen. Der Werkzeugbautechniker ist in der Produktion am DRÄXLMAIER Standort Braunau für das Anfertigen, Instandsetzen, Demontieren und Ändern von Spritzgusswerkzeugen und Vorrichtungen zuständig.

Lehrdauer

3,5 Jahre

Bruttolohn per Monat

1.LJ: 591,52 2.LJ: 786,09
3.LJ: 1062,40 4.LJ: 1437,29

Berufsschule

Berufsschule Steyr 1


Firmenkontakt ekb-elektro

Industriezeile 1-3, 5280 Braunau am Inn

07722883629

bewerbung.braunau@draexlmaier.de

Dein Ansprechpartner

Greifeneder Daniel

07722883629

daniel.greifeneder@draexlmaier.com

KarriLehre.at ist ein Projekt der WKO Braunau - in Kooperation mit Business Upper Austria - und wird mit Fördermittel des Wirtschaftsressorts des Landes OÖ im Rahmen der Wachstumsstrategie für Standort und Arbeit umgesetzt.