News

Okt 19, 2016

Aktuelle Lehrlingsstatistik OÖ


Oberösterreich ist die Lehrlingshochburg Nr. 1 im österreichweiten Vergleich. Rund 21 % aller österreichischen Lehrlinge werden in Oberösterreich ausgebildet. Im vergangenen Jahr starteten 6.708 Mädls und Burschen ihr erstes Lehrjahr und somit ihre berufliche KarriLehre.

Für die Lehrlingsausbildung in Oberösterreich stehen derzeit 5.766 Lehrbetriebe zur Verfügung. Die Lehrbetriebe übernehmen die Verantwortung für die Zukunftschancen unserer Jugend indem sie den notwendigen Fachkräftenachwuchs ausbilden. Der Bezirk Braunau bildete per 31.12.15 1426 Lehrlinge in 424 Lehrbetrieben aus.

Die beliebtesten Lehrberufe finden wir nach wie vor in den Sparten Gewerbe und Handwerk, Industrie und Handel. Die Top Ten der Lehrberufe werden von Metalltechnik, Einzelhandel und Elektrotechnik angeführt. Diese 3 Lehrberufe zusammen machen 33 % aller Lehrlinge in Oberösterreich aus. Unterscheidet man zwischen Mädchen und Burschen, so sind bei den Mädchen Einzelhandel, Bürokauffrau und Friseurin und Perückenmacherin (Stylistin) an den vordersten Plätzen. Die Burschen entscheiden sich am öftesten für Metalltechnik, Elekrotechnik und Kraftfahrzeugtechnik.

KarriLehre.at ist ein Projekt der WKO Braunau - in Kooperation mit Business Upper Austria - und wird mit Fördermittel des Wirtschaftsressorts des Landes OÖ im Rahmen der Wachstumsstrategie für Standort und Arbeit umgesetzt.