News

Dez 3, 2018

Starke Braunauer Performance bei den AustrianSkills 2018


Bei den insgesamt 39 Berufswettbewerben, die vom 22. bis 25. November in Salzburg stattgefunden haben, gingen 6 erste, 8 zweite und 5 dritte Plätze nach Oberösterreich. Mehr als 400 junge Fachkräfte kämpften in ihrer Disziplin um ein Ticket für die internationalen Berufswettbewerbe WorldSkills Kazan 2019 und EuroSkills Graz 2020.

 

In seinem Beruf spitze und nicht zu schlagen war der Stuckateur und Trockenausbaufachmann Stefan Leymüller aus Palting (Trockenbau Leymüller GmbH, Palting). Stefan konnte mit seinem Sieg das Ticket zu den WorldSkills 2019 in Kasan in Russland lösen.

 

Für den Bäcker Simon Sailer aus Mauerkirchen (Sailer GmbH, Mauerkirchen) gab es eine Silbermedaille. Simon hat sich damit die Teilnahme an den EuroSkills 2020 in Graz gesichert.

KarriLehre.at ist ein Projekt der WKO Braunau - in Kooperation mit Business Upper Austria - und wird mit Fördermittel des Wirtschaftsressorts des Landes OÖ im Rahmen der Wachstumsstrategie für Standort und Arbeit umgesetzt.